Projekt Klangnetze

#

Das Projekt “Klangnetze” ist eine kollaborativ entwickelte, ortsspezifische Klanginstallation, die verschiedene Orte in der Steiermark klanglich miteinander verbindet. Sie nimmt den Begriff des Netzwerks als Ausgangspunkt. An fünf Orten - Eisenerz, Leibnitz, Gleisdorf, Ligist and Spielberg - werden im öffentlichen Raum mobile Klangelemente installiert, die miteinander und mit ihrer akustischen Umwelt interagieren. Diese Elemente bestehen aus photovoltaisch betriebenen Computern, die von den Künstler:innen programmiert werden.

Die unterschiedliche landschaftliche, architektonische, räumliche und kulturelle Eigenheiten der jeweiligen Örtlichkeiten schreiben sich in die Arbeiten ein.

Das Projekt arbeitet mit lokalen Kulturinstitutionen zusammen um vor Ort mit diesen gemeinsam den geeigneten räumlichen Kontext definieren, das Projekt öffentlich wirksam bewerben und zugänglich machen.

Künstler Gespräche #

In der Woche vom 28. November bis 3. Dezember werden die Komponist:innen Luc Döbereiner, Margarethe Maierhofer-Lischka, Veronika Mayer, Daniele Pozzi, Hanns Holger Rutz und Ina Thomann, ihre Werke sowohl aus konzeptioneller als auch aus konkreter praktischer Sicht vorstellen.

During the week from 28. November to 3. December, the composers Luc Döbereiner, Margarethe Maierhofer-Lischka, Veronika Mayer, Daniele Pozzi, Hanns Holger Rutz, and Ina Thomann will present their works both from a conceptual and a concrete practical viewpoint in the esc medien kunst labor

Programm:

  • Montag, 28.11. 16:30 - 18:30: Jodel-Polyphonie - Veronika Mayer
  • Dienstag, 29.11. 16.30 - 18.30 Uhr: Tagfalter - Hanns Holger Rutz
  • Mittwoch, 30.11. 16:30 - 18:30: Das kleine Lernen - Luc Döbereiner
  • Donnerstag, 01.12. 16:30 - 18:30: Trópos - Daniele Pozzi
  • Freitag, 02.12. 10:00 - 12:00: Nachtahn - Margarethe Maierhofer-Lischka
  • Samstag, 03.12. 13:00 - 15:00: Sitzen in Glocken - Ina Thomann

Alle Gesrpäche sind öffentlich und werden im esc medien kunst labor stattfinden.

Workshop #

In der Woche vom Montagden 28.11. bis Samstag den 03.12. wird das Kernteam des Projekts, David Pirrò und Daniele Pozzi, esc medien kunst labor, einen praktischen Workshop für alle Interessierten abhalten. Jede:r Teilnehmer:in erhält eines der mobilen Klangelemente und wird angeleitet und dabei unterstützt, ausgehend vom Code der sechs Klangnetze-Werke zu experimentieren.

Der Workshop wird in Form eines “open-lab” durchgeführt. Die Teilnehmer:innen müssen sich bis spätestens 25.11. per E-Mail an pirro@mur.at anmelden: maximal 10 Teilnehmer:innen können zugelassen werden.

Workshop-Zeiten:

  • Dienstag, 29.11. bis Freitag, 02.12.: 10:00 - 13:00
  • Samstag, 03.12.: 15:00 - 17:00

Finissage #

Am Samstag, den 03.12., um 17:00 Uhr wird das Klangnetze-Projekt mit der Projektion einer 20-minütigen Videodokumentation des Projekts beendet. Die Finissage wird im esc medien kunst labor stattfinden.

Vergangene Events #

Eröffnungen #

  • 02.07. 11:00 Uhr Eröffnung Eisenerz, Freiheitsplatz
  • 04.07. 10:00 Uhr Eröffnung Gleisdorf, Hauptplatz
  • 05.07. 11:00 Uhr Eröffnung Spielberg, Marktpassage
  • 06.07. 10:00 Uhr Eröffnung Leibnitz, Rathaus
  • 10.07. 12:00 Uhr Eröffnung Ligist, Schilcherhof

Installationen #

An jedem Ort waren die Arbeiten der Komponist:innen jede Woche abwechselnd zu hören sein. Die Installationen waren ab der Eröffnung jeden Tag von 9:00 bis 18:0 Uhr zu hören, falls die Sonne schien und die Batterien ausreichend geladen waren.

Eisenerz #

02.07 - 09.07 : Tagfalter, Hanns Holger Rutz
10.07 - 16.07 : trópos, Daniele Pozzi
17.07 - 23.07 : Jodler-Polyphonie, Veronika Mayer
24.07 - 30.07 : Nachtahn, Margarethe Maierhofer-Lischka
31.07 - 06.08 : Das kleine Lernen, Luc Döbereiner
07.08 - 13.08 : seated in bells, Ina Thomann

Gleisdorf #

04.07 - 09.07 : Nachtahn, Margarethe Maierhofer-Lischka
10.07 - 16.07 : Das kleine Lernen, Luc Döbereiner
17.07 - 23.07 : seated in bells, Ina Thomann
24.07 - 30.07 : Tagfalter, Hanns Holger Rutz
31.07 - 06.08 : trópos, Daniele Pozzi
07.08 - 13.08 : Jodler-Polyphonie, Veronika Mayer

Spielberg #

05.07 - 09.07 : seated in bells, Ina Thomann
10.07 - 16.07 : Tagfalter, Hanns Holger Rutz
17.07 - 23.07 : trópos, Daniele Pozzi

Leibnitz #

06.07 - 09.07 : Jodler-Polyphonie, Veronika Mayer
10.07 - 16.07 : Nachtahn, Margarethe Maierhofer-Lischka
17.07 - 23.07 : Das kleine Lernen, Luc Döbereiner
24.07 - 30.07 : seated in bells, Ina Thomann
31.07 - 06.08 : Tagfalter, Hanns Holger Rutz
07.08 - 13.08 : trópos, Daniele Pozzi

Ligist, Schilcherhof #

10.07 - 16.07 : Jodler-Polyphonie, Veronika Mayer
17.07 - 23.07 : Nachtahn, Margarethe Maierhofer-Lischka
24.07 - 30.07 : Das kleine Lernen, Luc Döbereiner
31.07 - 06.08 : seated in bells, Ina Thomann
07.08 - 13.08 : Tagfalter, Hanns Holger Rutz

Fördergeber #

Das Projekt wird von der Abteilung 9 Kultur, Europa, Sport des Land Steiermark und vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport gemeinsam gefördert.

Klangnetze ist eine Kooperation mit:

Mit der Unterstützung von: